Die PMO von Verona Lamiere, Interview mit Ing. Carcano – Generaldirektor

16 Juli 2020

Wir baten die Geschäftsleitung von Verona Lamiere, einem führenden Unternehmen im Bereich der Bearbeitung und Herstellung von Blechprodukten, uns zu erzählen, worum es beim Kooperationsprojekt mit Synnova geht und welche Gründe zur Entwicklung des Projektmanagements und zur Gründung einer firmeninternen PMO geführt haben. Welche Vorteile haben sich nach einem Jahr für die Organisation, das Unternehmen und die Menschen ergeben? Dies ist das ungekürzte Interview mit Ing. Gaetano Carcano, Generaldirektor. Er erklärt:

  • Die Gründe für die Einführung des Projektmanagements im Unternehmen
  • Der Ansporn und die Beteiligung der Geschäftsleitung
  • Die Vorteile im Laufe der Zeit
  • Die Ausbildung und das Engagement auf allen Unternehmensstufen
https://veronalamiere.it/wp-content/uploads/2020/07/VR-lamiere-logo_white.png
https://veronalamiere.it/wp-content/uploads/2020/07/VR-lamiere-logo_white.png

Verona Lamiere S.p.A.
Via G. Pascoli, 46 – S.S. 434 Km 9
37059 – Campagnola di Zevio (VR) – Italy

info@veronalamiere.it
Tel. +39 045 8738311
Fax +39 045 8739329

Partita IVA IT 0207910 023 2
Cap. Soc. € 500.000,00 i.v.
REA Verona n. 215976

Verona Lamiere S.p.A.
Via G. Pascoli, 46 – S.S. 434 Km 9
37059 – Campagnola di Zevio (VR) – Italy

info@veronalamiere.it
Tel. +39 045 8738311
Fax +39 045 8739329

Partita IVA IT 0207910 023 2
Cap. Soc. € 500.000,00 i.v.
REA Verona n. 215976

© 2020 Verona Lamiere S.p.A.
DatenschutzbestimmungenCokie-Richtlinie